Helleviga Freiluftgebiet

Von Tangvall-Zentrum folgt man ca. 9 km der Straße 456 in Richtung Vågsbygd bis zum Hinweisschild „Helleviga“.
Der Weg nach Helleviga führt durch eine typische Sørlands-Landschaft.
Helleviga in Langenes ist ein großes, öffentliches Freiluftgebiet mit Bademöglichkeiten, glattgeschliffenen Felsen, Buchten, großen Spielwiesen und Grillplätzen. An den Wanderwegen sind Tafeln mit Informationen über Natur, Pflanzen und Tiere aufgestellt. Früher war das Gebiet Ausguck für Lotsen, die fremde Schiffe durch den Schärengarten leiteten.
Heute ist Helleviga auch Naturschule. Im Sommer gibt es ein Cafè mit Verkauf von Waffeln, Würstchen, Eis und Getränken. Möglichkeit für Ausleihe der Lokalitäten an Gruppen über Telefon +47 381 66 196.
Helleviga wurde 1999 als „Freiluftgebiet Norwegens“ ausgezeichnet.